Man spielt den Ball zwischen den Figuren 2 und 3 solange hin und her, was durch einfaches Volleyzuspiel (tick-tack) oder auch durch eine Hinten- untergeklemmte Übergabe passieren kann, bis man meint den Gegner etwas verunsichert zu haben und spielt dann schließlich einen Pass von 3 nach 1. Bei Gegnern die ihn nicht gewohnt sind, ist es dann relativ simpel einen Volleypass auf die 3er Reihe nahe der Bande zu machen.

 

<<< Brush Pass  |  Einführung >>>