Der TickTack (ein lautemalender Name der dem Geräusch entspricht das der Ball dabei erzeugt) ist ein Volleyquerspiel von Figuren einer Stangen mit beliebig vielen Figurenberührungen das mit einem Volleyschuss auf das Tor beendet wird. Analog zum PassVolley wird der Ball zu einer der Seiten parallel zur Stange abgespielt, jedoch nicht direkt mit einer anderen Figur volley eingespielt sonder mindestens noch ein weiteres Mal zu volley Quergepasst.

Schusstechnik

Siehe dazu PassVolley. Wobei der Unterschied in mindestens einem weitern Querspiel liegt. Das erste Abspiel und der Abschluss sind gleich.

Vorbereitung

Siehe dazu PassVolley. Wobei der Unterschied in mindestens einem weitern Querspiel liegt. Das erste Abspiel und der Abschluss sind gleich.

Ausführung

Siehe dazu PassVolley. Wobei der Unterschied in mindestens einem weitern Querspiel liegt. Das erste Abspiel und der Abschluss sind gleich.

Täuschmöglichkeiten

Siehe dazu PassVolley. Wobei der Unterschied in mindestens einem weitern Querspiel liegt. Das erste Abspiel und der Abschluss sind gleich.

Variationen

Siehe dazu PassVolley. Wobei der Unterschied in mindestens einem weitern Querspiel liegt. Das erste Abspiel und der Abschluss sind gleich.

Schwierigkeiten

Siehe dazu PassVolley. Wobei der Unterschied in mindestens einem weitern Querspiel liegt. Das erste Abspiel und der Abschluss sind gleich.

Training

Siehe dazu PassVolley. Wobei der Unterschied in mindestens einem weitern Querspiel liegt. Das erste Abspiel und der Abschluss sind gleich.

Tic Tac Videos

 

 

 

<< Schieber/Zieher  |  Handgelenk >>